CVB Wobachspatzen 60 ätester Faschingsverin in Bietigheim-Bissingen
CVB Wobachspatzen 60 ätester Faschingsverin in Bietigheim-Bissingen

Unser Prinzenpaar 2015/2016

Sandra Theresa I. von Hohenheim

 

Viele Wege führen zur Fasnet...

 

So auch der Weg unserer Prinzessin Sandra Theresa I. von Hohenheim.

Vor etwas mehr als eineinhalb Jahren machte sich die gebürtige Ludwigsburgerin auf den Weg nach Bietigheim um dort in einer Garde zu tanzen... Ein glücklicher Zufall führte sie in das Training unserer Prinzengarde.

Schnell war für das musikalisch-tänzerische Multitalent klar, hier bleibe ich.

Seit die Prinzegarde sich ohne feste Trainerin selbst verwaltet, ist die 24-jährige Studentin der Wirtschafswissenschaften mit für die Choregrafie zuständig. Im Sommer wurde schließlich aus der Tänzerin die Prinzessin.

Der Weg dorthin war kurz - zwei Telefonanrufe und zwei Whats app-Nachrichten innerhalb von 2 Tagen - fertig. Zu unserer Freude kam dann noch eine Textmitteilung: "Achja, mein Freund macht den Prinz"

 

 

Prinz Felix I. von Schwanau

 

Der Schwarzwälder Felix war von da an Prinz Felix I. von Schwanau.

Sandra und Felix haben sich an der Uni kennen und lieben gelernt.

Ihre gemeinsame Leidenschaft ist die Rockmusik. Vielleicht bekommen wir während der Kampagne ja eine Kostprobe ihres musikalischen Könnens.

Wir wünschen den beiden Musikern eine abwechslungsreiche und schöne Kampagne. Ob es aber bei jeder Veranstaltung Ihre Leibspeisen Kaiserschwarrn und Flammkuchen gibt, kann ich nicht versprechen - im Zweifel muss amn hier flexibel sein - "SchniPoSa" gibt es immer!!!

CVB Wobachspatzen '60 e.V.
Postfach 1825
74308 Bietigheim-Bissingen

Telefon: 07142 375648

Fax: 07142 4695499

Eintrittskarten für unsere Prunksitzung am 02. März 2019 können ab sofort bestellt werden! Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

Mitglied werden?

Ganz einfach! Kontakt mit uns aufnehmen - oder direkt das Anmeldeformular herunterladen.

Wir freuen uns auf Sie!

Fan-Artikel

Neue Angebote!

Wir haben unser Angebot für Sie erweitert.